Einrich­tungen

Die Vielfalt macht’s und sie ist für Jülich ein Markenzeichen. Pädagogische Konzepte und individuelle Wahlmöglichkeiten prägen die Schul- und Kindergartenlandschaft. Grundschulen mit klassischem Jahrgangsunterricht sowie flexible Schuleingangsphasen stehen zur Verfügung, kirchliche Träger wie staatliche Träger setzen Akzente in der Bildung. Das städtische Krankenhaus ist für die Gesundheitsversorgung mit seiner Notfallpraxis eine Besonderheit für ein Mittelzentrum wie Jülich.

weitersagen

Bauen & Wohnen
Jülich will wachsen. 40.000 Menschen sollen künftig im Stadtgebiet ihr Zuhause finden. DAs passt zum Wachstumsinitiative des Kreises Düren, bedeutet aber auch, dass die Stadt weiter Wohnraum schaffen muss. Konzepte sind bereits auf dem Tisch und in der Umsetzung. Mit der ortseigenen Stadtentwicklungsgesellschaft und der Jülicher Immobiliengesellschaft werden Baugebiete entwickelt.
mehr dazu
Gesund­heit
Für das Wohlbefinden und die Gesundheit in der Stadt Jülich ist gesorgt. Die Ärzteschaft ist organisiert im Gesundheitsverbund Jülicher Land, der 2003 gegründet wurde, und der mehr als 100 niedergelassene Ärzte aus Jülich und Umgebung angehören. Der GJVL ist einerseits ein Netzwerk, andererseits betreibt er die Notfallpraxis am Krankenhaus Jülich. Das Krankenhaus Jülich ist 2023 wieder in der Trägerschaft der…
mehr dazu
Hoch­schule
Jülich ist eine Studentenstadt – auch wenn sie es manchmal im verborgenen ist. Über 3500 Studierende sind auf dem Campus Jülich in drei Fachbereichen engagiert. Internationalität ist auch in diesem Wissenstempel ein Markenzeichen und passt darum großartig nach Jülich in die Stadt der Vielfalt. Was einmal in einer kleiner Baracke im Nordviertel begann ist heute zu einem namhaften Standort der…
mehr dazu
Kitas
Eltern in Jülich haben die Wahl: 24 Einrichtungen stehen in der Kernstadt und den 15 Stadtteilen zur Verfügung. Von Bewegungskindergarten bis Haus der kleinen Forscher entfaltet sich die Vielfalt der Schwerpunkte, die zu den pädagogischen Konzepten gehören. Zusätzlich stehen noch ergänzend Kinderspielgruppen zur Verfügung.
mehr dazu
Schulen
Fünf Grundschulen, vier weiterführende Schulen, ein Berufskolleg, zwei Förderschulen und eine Jugendhilfeschule gibt es im Stadtgebiet Jülich. Bildungsvielfalt wird groß geschrieben und das schon seit Zeiten von Konrad Heresbach. Er war im 16. Jahrhundert der Prinzenerzieher am Hof des Herzogs von Jülich-Kleve-Berg, der als Humanist für sein Bekenntnis zur Toleranz stand – zu dem sich die Stadt Jülich heute noch…
mehr dazu

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

might also be interested in

Frühjahrskirmes und Frühlingsfest

Wenn überall Frühlingsboten die Köpfchen aus der Erde stecken, ruft die Werbegemeinschaft zum Frühlingsfest. Reichlich Abwechslung auf Marktplatz, Kirchplatz, Markt- und Kölnstraße zum Frühling:…

Von der Armbrust bis zum Schießsport

Die Schützen hatten dereinst die Aufgabe, die Stadtobrigkeit „im Abwehren von Gefahren von außen vielfältigster Art“ zu unterstützen. Man widmete sich „zwecks Verteidigung“ von…

Rursternchen – Tanztruppen

Keinen Elferrat und kein Dreigestirn aber eine besondere Karnevalsgesellschaft: Die KG Rursternchen 1948. Die Gemeinschaft hat eine eigenen „Hymne“, ihr Rursterchenlied, und ist –…

Güsten Open 

Güsten Open  Für den Tennisverein Grün-Weiß Welldorf-Güsten e. V. Ist es vor allem ein großer Tennisspaß, zu dem sie jedes Jahr auf ihre Anlage…

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de