weitersagen

Ende 2020 waren in Nordrhein-Westfalen 194,6 Quadratkilometer (0,57 Prozent der Landesfläche) Flächen für Tagebaue, Gruben und Steinbrüche. So sagt das Statische Landesamt.

Rein rechnerisch wird in NRW mehr als die Größe der Insel Fehmarn – in Zahlen 185,4 Quadratkilometer – durch „Löcher“ genutzt und zwar in Form von Tagebauen, Gruben und Steinbrüche. Vier nordrhein-westfälische Gemeinden sind davon besonders betroffen.
Auf dem ersten Platz lag hier

  • Inden mit 51,7 Prozent (18,6 Quadratkilometer der 35,9 Quadratkilometer Gesamtfläche). Gefolgt von
  • Niederzier mit 37,0 Prozent (23,5 von 63,5 Quadratkilometern),
  • Elsdorf mit 29,4 Prozent (19,5 von 66,2 Quadratkilometern) und
  • Jüchen mit 29,2 Prozent (21,0 von 71,9 Quadratkilometern).

Die Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH erarbeitet ein Konzept zur Landbrücke zwischen den Tagebauen Inden und Hambach: Bei der Entwicklung des Rheinischen Seenlands richtet sich der Fokus zunehmend auf die Vernetzung der drei geplanten Tagebauseen. Darum werden jetzt die Zwischenräume im Rheinischen Revier zum Thema, also die Gebiete, in denen sich die Planungen der drei Tagebauumfeld-Organisationen überlappen.

Nach dem Ende der Braunkohleförderung wird durch Flutung des Tagebaus Inden ab dem Jahr 2030 der größte See in Nordrhein-Westfalen entstehen. Mit einer Größe von 1.100 Hektar wird er in etwa so groß wie der Tegernsee sein. 

Damit das indeland gerade für junge Menschen ein guter Ort zum Leben bleibt und wird, richtet die Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH die Befragung gezielt an junge Menschen zwischen 14 und 40 Jahren, die in der Region leben und die Zukunft mitgestalten wollen.

weitersagen

weitere Themen

Die Top Unternehmen der jüwork-jülife.™ Kampagne

vernetzen

Auch als Nicht-Mitglied profitieren Sie von der Kampagne juework-juelife. Nutzen Sie gerne unser Informationsbadge in ihren Anzeigen und Publikationen.

Jülich ist zu klein
für seine Größe.

might also be interested in

Dukes

Die Geschichte der Dukes & Duchess Idyllisch in Rufweite zum Barmener See haben die Baseball Herzöge und Herzoginnen ihr Vereinsareal am Auenweg 8. Eine…

Joggen an der Rur

Für das persönliche Lauftraining – vor oder nach der Arbeit – bieten sich in Jülich quasi ab der Haustüre Touren an: Wer auf den…

Same, same but very different

In Jülich dauert die Karnevalszeit immer einen Tag länger als anderorts: Der Brauchtumstag für die Historische Gesellschaft Lazarus Strohmanus, die dann den Lazarus preckt. …

Das bietet Jülich für

*Die Einteilung von Menschen in Altersgruppen bietet eine sinnvolle Möglichkeit, Interessen und Aktivitäten besser zu organisieren und anzupassen. Dies ermöglicht, dass Gleichgesinnte mit ähnlichen Lebenserfahrungen und Bedürfnissen zusammenkommen, um soziale Interaktion und gemeinsame Aktivitäten zu fördern. Allerdings sollte beachtet werden, dass diese Einteilung nicht immer universell gültig ist, da wir Menschen unterschiedliche Interessen und Neigungen haben. Ein Kleinkind mag beispielsweise auch Spaß am Seniorenbingo haben. Trotzdem haben wir diese Aktivität nicht dort kategorisiert. Die Zuordnung dient lediglich als Orientierung!

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de