Der Wonnemonat, der als Hoch-Zeit für Hochzeiter gilt. Der Mai ist im Jülicher Land ein besonderer Monat. Dann wird der Maibaum gesetzt, Feste in den Orten gefeiert und große Umzüge sind für Bordsteingäste eine gern gesehene Präsentation der neues Ballmode – die natürlich anschließend auch auf dem Tanzboden fleißig gezeigt wird.

weitersagen

mehr zu Mai

Brauchtum mit vielen „Röschen“

Der „Mai“ ist im Jülicher Land keineswegs nur eine Monat – der „Mai“ ist  ein aus Krepppapier-Röschen gestaltetes Bild, das der Herzdame in der…

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

might also be interested in

Tagebaue

Ende 2020 waren in Nordrhein-Westfalen 194,6 Quadratkilometer (0,57 Prozent der Landesfläche) Flächen für Tagebaue, Gruben und Steinbrüche. So sagt das Statische Landesamt. Rein rechnerisch…

Same, same but very different

In Jülich dauert die Karnevalszeit immer einen Tag länger als anderorts: Der Brauchtumstag für die Historische Gesellschaft Lazarus Strohmanus, die dann den Lazarus preckt. …

FC Germania 09 Kirchberg

FC Germania 09 Kirchberg Der Verein in Kirchberg gehört zu den Traditionsvereinen im Jülich Land. Mit großem Festakt wurde zuletzt 2019 groß mit einer…

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de