jülich

Die Stadt Jülich liegt nicht nur im Zentrum des Nordkreises Düren, sie hat die perfekte Lage im Städtedreieck der großen Ballungszentren Köln, Aachen und Düsseldorf sowie der Euregio Maas-Rhein, nahe der Ballungsgebiete Heerlen, Maastricht und Liège. Als Mittelzentrum mit rund 34.000 Einwohner:innen – Tendenz steigend – entwickelt sich die Stadt unter dem Slogan „Historische Festungsstadt – moderne Forschungsstadt“ stetig und atmet Geschichte ebenso wie sie der Wind der Zukunft unter den Segeln antreibt.

weitersagen

Neues zum Thema jülich

Infra­struktur
Jülich ist vernetzt. Das gilt sowohl verkehrstechnisch – Anbindung ans Autobahnnetz, Schienennetz und den Busverkehr bis zum Anrufsammel-Taxi – als auch digital. Durch die ortseigenen Stadtwerke wird das Breitbandnetz beständig erweitert. Darüberhinaus gilt Jülich als Fußgängerfreundlich und das Mobilitätskonzept, das die Stadt erarbeitet und sukzessive umsetzt, hat auch das Radwegenetz wie alternative Fortbewegungen im Blick.
mehr dazu
jü facts
Fakten, Fakten, Fakten – durch die über 2000jährige Geschichte der Stadt Jülich ist das Werden, die Entwicklung und Leben der Herzogstadt in vielen Dokumenten verbrieft. Die Stadt war stets international und wurde Römern, Spanieren, Franzosen und Preußen „regiert“. Akzente im Geistes- und Glaubensleben haben ihre Spuren hinterlassen. Bis heute prägt der gelebte Lokalpatriotismus die Menschen in Jülich.
mehr dazu
jü­schichte
Der Vicus Juliacum war die erste verbriefte Ansiedlung von Jülich. Vor über 2000 Jahren nahm die Stadtgeschichte ihren Anfang. Die Stadt am Fluss und die Stadt im Fluss heißt es bis heute. Durch seine Lage an der schmalsten Furt der Rur war Jülich für Reisenden und Erobernde gleichermaßen von Bedeutung. Segen und Fluch für ein Mittelzentrum, von dem heutzutage oft…
mehr dazu
Quiz
Manchmal kann eine Stadt ganz schön rätselhaft sein. Das gilt auch für Jülich. Sowohl vom Amt für Stadtmarketing als auch vom Freizeit- und Familienpark Brückenkopf-Park Jülich sind dazu eigens für Besucher kleine Quiz-Bögen entwickelt worden, die eine Entdeckungsreise für Kinder wie Erwachsene interessant gestalten.
mehr dazu
Umge­bung
Jülich ist naturnah. Als Stadt am Fluss bietet sie Rad- und Wanderfreunden, sportlich Ambitionierten wie Erholungssuchenden in kürzester Zeit die abwechslungsreichsten Ziele. Die Sophienhöhe als renaturierte Abraumhalde der Braunkohle ist ein Naturrefugium, in direkter und erweiterter Umgebung bieten Baggerseen sich als Ziele an. Der Naturpark Eifel mit seinem Stausee, der sowohl mit dem öffentlichen Nahverkehr als auch mit dem Auto…
mehr dazu

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

might also be interested in

Bühne 80

Am Freitagabend, 28. März 1980, schlug die Geburtsstunde der Bühne 80. Dem Aufruf von Anne Hoven und Jürgen Sommer zu einem Treffen im Lindenhof…

Rundwanderer

Ob 4, 12 oder 23 Kilometer: In Jülich gibt es zahlreiche Wanderwege. Die sieben Jülicher Rundwanderwege gehen auf eine Initiative des Jülicher Naturführers und…

Ausrichter der Atomiade

Die BSG ist ein Eigengewächs aus dem  Forschungszentrum Jülich. 1963 gründete sich die Betriebssportgemeinschaft mit dem Ziel den rund 2200 Mitgliedern unter zeitgemäßen Bedingungen…

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de