jü facts

Zuckerrübe – das weiße Gold

weitersagen

Die faszinierende Geschichte der Zuckerfabrik Jülich steht in enger Verbindung zu Napoleon. Als der französische Kaiser 1806 eine Sperre gegen britische Waren verhängte, war auch der Import von Zucker aus Südamerika in das französisch besetzte Rheinland betroffen. Die Bauern begannen daraufhin, Zuckerrüben anzubauen. Im Jahr 1880 gründeten Alexander Paul Schoeller und Julius Brockhoff die Zuckerfabrik Jülich. Seitdem hat sich viel getan.

Heute ist die Zuckerfabrik Jülich Teil des Familienunternehmens Pfeiffer & Langen und produziert seit über 140 Jahren hochwertigen Zucker. Durch kontinuierliche Innovationen und Investitionen konnte die Produktion leiser, geruchsärmer und umweltfreundlicher gestaltet werden. Im Jahr 2021 wurde das Kesselhaus umgebaut, wodurch die CO2-Emissionen um 50 % reduziert wurden. Das Ziel ist es, ab 2040 vollständig CO2-neutralen Zucker herzustellen.

Die Zuckerfabrik Jülich ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. 

weitersagen

tags

weitere Themen

Die Top Unternehmen der jüwork-jülife.™ Kampagne

vernetzen

Auch als Nicht-Mitglied profitieren Sie von der Kampagne juework-juelife. Nutzen Sie gerne unser Informationsbadge in ihren Anzeigen und Publikationen.

Jülich ist zu klein
für seine Größe.

might also be interested in

Produktion Kerosin aus Sonne

Die weltweit erste industrielle Anlage für solare Treibstoffe wird im Brainergy Park Jülich entstehen. Mithilfe von fast vier Millionen Euro aus Bundesmitteln wird das…

S-Bahn kommt (Regiobahn nach Köln)

S-Bahn-Anschluss für Jülich Das Nahverkehrsprojekt „S-Bahn-Anschluss im Rheinischen Revier“ ist als wichtiger Punkt in die Projektliste des Strukturstärkungsgesetzes aufgenommen worden.  Jülich hat mit der…

Auf ganzer Linie „öko“: Der Schwan

2016 sich Finanz-Ökonom, Vermögensverwalter und Honorarberater Max Lenzenhuber der Idee der Gastronomie „Schwan“ verschrieben. Der neue kulinarische Tempelbau am Schwanenteich soll 2024 eröffnet werden.…

Das bietet Jülich für

*Die Einteilung von Menschen in Altersgruppen bietet eine sinnvolle Möglichkeit, Interessen und Aktivitäten besser zu organisieren und anzupassen. Dies ermöglicht, dass Gleichgesinnte mit ähnlichen Lebenserfahrungen und Bedürfnissen zusammenkommen, um soziale Interaktion und gemeinsame Aktivitäten zu fördern. Allerdings sollte beachtet werden, dass diese Einteilung nicht immer universell gültig ist, da wir Menschen unterschiedliche Interessen und Neigungen haben. Ein Kleinkind mag beispielsweise auch Spaß am Seniorenbingo haben. Trotzdem haben wir diese Aktivität nicht dort kategorisiert. Die Zuordnung dient lediglich als Orientierung!

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de