Schützen

St. Antonii und St. Sebastiani Schützenbruderschaft

weitersagen

Die Jülicher St. Antonii- und St. Sebastiani-Armbrust-Schützenbruderschaft gehört zu den ältesten des Rheinlands und ist eine von zwei Bruderschaften, die in der Jülicher Kernstadt aktiv sind. Eine Besonderheit der Jülicher Bruderschaft sind ihre zwei Patrone: St Antonius (250-356, der Große, der Mönchsvater, der Einsiedler, meist dargestellt mit Schwein: Ferkes Tünn) steht für das soziale Engagement der Bruderschaft; St. Sebastian (3.Jhd., der Pfeildurchbohrte, Zeuge, Märtyrer für Christus) symbolisiert die christliche Grundausrichtung.

Die Bruderschaft wurde um 1400 gegründet und pflegt bis zum heutigen Tag als sportliches Tätigkeitsfeld das Schießen mit der Armbrust. Geschossen wird mit Schweizer Armbrüsten, einem Nachkriegsmodell, aufgelegt auf eine 28 Meter entfernte Scheibe mit 10 Ringen. Es gibt also keinen „Vogelschuss“, wie vielfach üblich. 

In Jülich ist die Geschichte der Bruderschaft seit 1620 bis zur Gegenwart gut dokumentiert; sie ist weiterhin ein geselliger Zusammenschluss von kirchennahen Männern, auch wenn sie kein kirchlicher Verein ist. Von den Schützen wird das Bemühen um eine christliche Lebensführung erwartet. Gemeinsame Gottesdienste und religiöse Feiern finden statt am Patronatsfest, in der Fastenzeit und in der Adventszeit.

Vornehmste Aufgabe der Bruderschaft ist die flankierende Begleitung des Allerheiligsten der Propsteigemeinde am Fronleichnamstag.

weitersagen

weitere Themen

Die Top Unternehmen der jüwork-jülife.™ Kampagne

vernetzen

Auch als Nicht-Mitglied profitieren Sie von der Kampagne juework-juelife. Nutzen Sie gerne unser Informationsbadge in ihren Anzeigen und Publikationen.

Jülich ist zu klein
für seine Größe.

might also be interested in

Pfingsten: Epochenfest

Pfingsten gehört  das Areal rund um das Lindenrondell im Brückenkopf-Park der lebendigen Geschichte. Das „Epochenfest“ lädt zum Spaziergang von Epoche zu Epoche ein. Das…

Rursee

Die Rurtalsperre Schwammenauel ist eine 77,4 m hohe Talsperre im Südwesten von Nordrhein-Westfalen, die die Rur im Grenzgebiet zwischen Aachen und Düren zum 7,83…

Vom Atom zur Zukunftsforschung – seit 1956

Sinnbild des Stadtslogan-Aspekts „modernen Forschungsstadt“ Der Landtag von Nordrhein-Westfalen beschloss am 11. Dezember 1956 einstimmig die Gründung einer Atomforschungsanlage. Ein knappes Jahr später wurde…

Das bietet Jülich für

*Die Einteilung von Menschen in Altersgruppen bietet eine sinnvolle Möglichkeit, Interessen und Aktivitäten besser zu organisieren und anzupassen. Dies ermöglicht, dass Gleichgesinnte mit ähnlichen Lebenserfahrungen und Bedürfnissen zusammenkommen, um soziale Interaktion und gemeinsame Aktivitäten zu fördern. Allerdings sollte beachtet werden, dass diese Einteilung nicht immer universell gültig ist, da wir Menschen unterschiedliche Interessen und Neigungen haben. Ein Kleinkind mag beispielsweise auch Spaß am Seniorenbingo haben. Trotzdem haben wir diese Aktivität nicht dort kategorisiert. Die Zuordnung dient lediglich als Orientierung!

In Jülich gibt es keine einfachen Jobs.
Wir haben jübs! 

it’s about

Jetzt unzählige berufliche Möglichkeiten auf jübs, dem lokalen Karriereportal, entdecken. Benutzerfreundlich zum Traumjüb und die beruflichen Ziele verwirklichen. Jübs verbindet mit Top-Arbeitgebern und öffnet Türen zu aufregenden Karrieremöglichkeiten in und um Jülich.

Eine Information auf dieser Seite erscheint Ihnen nicht mehr aktuell? Zögern Sie nicht uns kurz darüber zu informieren. Wir kümmern uns gerne darum.
support@juework-juelife.de